Online Demo Übersicht

In der neuen Version webeditor2009 können Sie die Toolbar frei konfigurieren. Standardmässig sind nach einer Installation alle verfügbaren Schaltflächen in zwei Reihen eingeblendet. Die maximale Toolbar sieht so aus:

Klicken Sie hier, um WebEditor2009 mit maximaler Toolbar zu starten

Angenommen, Sie wollen nun nur die Funktionen "Speichern", "Speichern unter", "Ausschneiden", "Kopieren", "Einfügen", Fett", "Kursiv" und "Unterstreichen" in der Toolbar in einer Zeile anbieten. In diesem Fall würden Sie in der Datei navbar.ini die Zeile mit der Variablen $navbar_row_2 löschen und die Variable $navbar_row_1 so setzen:

$navbar_row_1 = "save,saveas,cut,copy,paste,bold,italic,settings";

Nun erscheint nach dem Start von webeditor2009 diese Toolbar:

Klicken Sie hier, um WebEditor2009 mit angepasster Toolbar zu starten